Michael Sens

Michael Sens

"UNERHÖRT BEETHOVEN"

 

www.michael-sens.de

 

Der Gewinner der Böblinger Mechthild von 2011 feiert seine Premiere im Theater Altes Amtsgericht. 2020 wird das BEETHOVEN JAHR!
Der Komponist feiert seinen 250. Geburtstag. Feiern Sie mit. „UNERHÖRT BEETHOVEN“. Mit diesem Titel verehrt Michael Sens einen der genialsten Komponisten unserer Zeit, der vor 250 Jahren in Bonn geboren wurde. „UNERHÖRT“ vielseitig sein Schaffen und Wirken. Ein „UNERHÖRT“ fantastischer Pianist und Komponist.
Beethovens Zeitzeugen werden dem Meister ein „UNERHÖRTES“ Geburtstagsständchen geben. Mit sinnreichem, unwiderstehlich tiefgehendem Humor, musikalischer Virtuosität an Klavier, Violine und Gitarre, bemerkenswerten Gesangsleistungen und unglaublicher Wortbeherrschung überrascht Michael Sens und erweckt das Genie wieder zum Leben: denkend, sprechend, lachend und - was für den Komponist am Wichtigsten ist - gut zu hören. Diese „UNERHÖRTE“ Geburtstagsfeier wird Ihnen den Atem rauben und die Ohren klingeln lassen.

Zurück